unbekannter Metallbaukasten-Hersteller

SUCHE und BIETE Abteil
Antworten
ichhabeeibefrage Germany
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 05.03.2022 11:20
BK-Kentnis: märklin

unbekannter Metallbaukasten-Hersteller

#1348

Beitrag von ichhabeeibefrage »

Hallo,
ich habe einen alten Metallbaukasten eines mir unbekannten Hersteller erhalten.
Die gut erhaltenen Teile aus Blech- bzw, Aluminium-Profilen wiegen rund 5 kg-
Nun möchte ich über Abbildungen und Abmessungen den Hersteller herausfinden.
Wer kennt eine geeignetes Verzeichnis oder ähnliches ?

Danke und Grüsse aus Köln
Benutzeravatar
Georg Germany
Experte
Beiträge: 285
Registriert: 31.01.2021 21:29
Wohnort: Großraum Stuttgart
BK-Kentnis: Märklin, Meccano, Herausgeber des Magazins "Schrauber und Sammler"

Re: unbekannter Metallbaukasten-Hersteller

#1352

Beitrag von Georg »

Wenn Du hier Bilder der Baukastenteile zeigst, wird Dir wahrscheinlich jemand sagen können, welche Marke es ist.
Lochabstand und Durchmesser der Löcher sind charakteristische Maße, mit denen man bei der Suche nach dem Hersteller weiterkommt.

Ist der "Schreibfehler" in Deinem Pseudonym gewollt?😀
Grüße
Georg

Ich schraube, also bin ich.
Benutzeravatar
Georg Germany
Experte
Beiträge: 285
Registriert: 31.01.2021 21:29
Wohnort: Großraum Stuttgart
BK-Kentnis: Märklin, Meccano, Herausgeber des Magazins "Schrauber und Sammler"

Re: unbekannter Metallbaukasten-Hersteller

#1353

Beitrag von Georg »

Noch ein Tipp, falls Du keine Bilder veröffentlichen möchtest. Hier:
https://www.meccanoindex.co.uk/Other/index.php
findest Du eine ziemlich gute Sammlung von Daten zu Metallbaukästen. Rudimentäre Englischkenntnisse helfen. Oben links gibt es einen Reiter "Other Systems Home". Dort kannst Du die Suche etwas eingrenzen. Oder Du wühlst Dich durch hunderte von alten Anleitungen, Prospekten oder Tabellen.
Bilder hier zeigen ist einfacher und schneller.
Grüße
Georg

Ich schraube, also bin ich.
Antworten