Riesen-Schwimmkran im Maßstab 1:95 - Märklin Modell 112

Kräne, Brücke, Türme, Gebäude, Jahrmarkt
Benutzeravatar
Günther Germany
Experte
Beiträge: 121
Registriert: 01.02.2021 20:59
Wohnort: Peine / Niedersachsen
BK-Kentnis: Märklin, Metallus, Stabil.
Kontaktdaten:

Re: Riesen-Schwimmkran im Maßstab 1:95 - Märklin Modell 112

#1071

Beitrag von Günther »

Hallo Uwe,

es würde mich freuen Deinen Schwimmkran aufgearbeitet zu sehen. Altes
Material würde dieses Großmodell aufwerten.
Ein festes Fundament war mir wichtig, doch es war nicht stabil genug wie
die Schieflage der Stütze zur Rechteckplatte zeigt. 4 Grundplatten 11320
bilden jetzt die feste Grundlage. Weitere Bilder zeigen die Seilwinden
und Gegengewichte.

Gruß Günther
...
IMG_4511.JPG
IMG_4512.JPG
IMG_4513.JPG
IMG_4515.JPG
IMG_4516.JPG
...
Nachtrag,
um das pyramidenförmige Stützgerüst mittig in den Schwimmkörper
Größe 50 x 25 x 3 Loch zu bekommen, bekamen zwei Grundplatten
Zwischenbohrungen und zwei wurden auf 8 Loch abgeschnitten.
...
IMG_4517.JPG
IMG_4518.JPG
IMG_4519.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Günther am 28.09.2021 18:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Georg Germany
Experte
Beiträge: 171
Registriert: 31.01.2021 21:29
Wohnort: Großraum Stuttgart
BK-Kentnis: Märklin, Meccano, Herausgeber des Magazins "Schrauber und Sammler"

Re: Riesen-Schwimmkran im Maßstab 1:95 - Märklin Modell 112

#1072

Beitrag von Georg »

Hallo Günther,
die Versteifung mit den 5x11-Platten ist mit Märklin zu machen, aber die überstehenden Enden sehen irgendwie überstehend, zuviel, übrig ... aus.
Das Maß des Fußes mit 6x8 Löchern ist für Märklin oder Meccano unüblich, da gibt es vor allen ungerade Längenmaße. Ich vermute, zu 6x8 kam es, weil Du die größtmögliche Basis verwirklichen wolltest. Je breiter, desto besser.
Um Abhilfe zu schaffen, d.h. Verstärkung mit Platten ohne Überstand, aber auch ohne sägen und dafür mit geradzahligen Maßen, empfehle ich, mal bei Stokys zu schauen. Die Platten sind zwar aus Aluminium, aber Du kannst sie entweder inwendig einsetzen, rot lackieren oder es ist Dir egal. Halbzoll ist es auf alle Fälle.
Wenn ich richtig geschaut habe, kostet eine flache Stokys 6x8 Platte 3 Schweizer Franken. Vielleicht kennst Du einen Schweizer, der Dir 4 solche Platten besorgen kann. Bebra?

Guckst Du:
https://www.stokys.ch/de-ch/produkte-sh ... ten-flach/
Georg: Ich schraube, also bin ich.
Benutzeravatar
Günther Germany
Experte
Beiträge: 121
Registriert: 01.02.2021 20:59
Wohnort: Peine / Niedersachsen
BK-Kentnis: Märklin, Metallus, Stabil.
Kontaktdaten:

Re: Riesen-Schwimmkran im Maßstab 1:95 - Märklin Modell 112

#1073

Beitrag von Günther »

Hallo Georg,

beim Weiterbau wurde mir bewusst das die Grundplatten so nicht bleiben können,
zeitgleich mit deiner Antwort habe ich meine Veränderungen als Nachtrag angefügt.
Die größtmögliche Basis durch den großen Ring führt zwangsläufig zum 8-Loch
Quadrat, diese 88,9 mm Abstand sind so ungewöhnlich das ich dieses Maß nicht mal
in die vor etlichen Jahren erstellte Zeichnung eingefügt habe.
Da mein Kran in Bebra fertig sein soll konnte ich auf Stokys Material nicht warten.

Gruß Günther
...
librecad-zeichnung.jpg
...
Vor Jahren hatte ich mich schon mal mit dem Modell beschäftigt, da war mein Material
noch recht begrenzt:
http://metallbaukasten-nkl.magix.net/al ... e/gallery/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Günther Germany
Experte
Beiträge: 121
Registriert: 01.02.2021 20:59
Wohnort: Peine / Niedersachsen
BK-Kentnis: Märklin, Metallus, Stabil.
Kontaktdaten:

Re: Riesen-Schwimmkran im Maßstab 1:95 - Märklin Modell 112

#1075

Beitrag von Günther »

Hallo Schrauber,

meine Zeichnungen der Seitenansicht habe ich mit dem Zuglenker vervollständigt.
Mit Librecad wurden die Bänder und Winkel zusammengefügt, als Bildschirmfoto
gespeichert und hier als Bilder hochgeladen.

Gruß Günther
...
Ausleger und Wippe.jpg
Innen- und Außenturm.jpg
...
und Bauteile zusammengesetzt.
...
CAD-Bauteile Blockliste.jpg
Seitenansicht.JPG
...
Nachtrag:

Der Schwimmkörper wurde abdeckt, dabei hilft die große Grundplatte
aus dem Seilbaggerbausatz zügig. Die 375 t Traverse bekam ein Gestell,
ebenfalls andere notwendige Mittel für den Kraneinsatz. Einen Drehantrieb
für den Oberbau wurde im Wellmankran geschaffen, da auch dieser mit zum
Jahrestreffen kommt wird hier am Kran darauf verzichtet.
Link zum Video Drehantrieb:
http://metallbaukasten-hpk.magix.net/al ... 125800319/

Gruß Günther
...
IMG_4528.JPG
IMG_4529.JPG
IMG_4530.JPG
...
und fertig zum Auslaufen, Gesamtgewicht 16 kg, Abmessungen 32x64x120 cm.
...
IMG_4531.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Günther Germany
Experte
Beiträge: 121
Registriert: 01.02.2021 20:59
Wohnort: Peine / Niedersachsen
BK-Kentnis: Märklin, Metallus, Stabil.
Kontaktdaten:

Re: Riesen-Schwimmkran im Maßstab 1:95 - Märklin Modell 112

#1079

Beitrag von Günther »

Hallo Schrauber,

zum Abschluss noch einige Aufnahmen vom fertigen Modell.
Hier hat sich gezeigt wie wertvoll es ist Maße vom Vorbild zu
bekommen um diese dann im gewählten Maßstab möglichst
genau einzuhalten.

Gruß Günther
...
IMG_4539.JPG
IMG_4552.JPG
IMG_4557.JPG
IMG_4565.JPG
IMG_4570.JPG
IMG_4574.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Antworten